top of page
F Inventhorn LHR 320

F Inventhorn LHR 320

Inventionshörner wurden erstmals im 18. Jahrhundert gebaut. Die Gestaltungsidee stammt von A. J. Hampel und wurde 1753 von J. Werner realisiert. Durch das Einfügen zusätzlicher Stimmzüge wird der Grundton verändert. Im Zuge der historischen Aufführungspraxis wird bei Konzerten barocker und klassischer Musik häufig ein Natur- oder Inventionshorn (Stopfhorn) verwendet.

 

  • Spezifikationen

    Stimmung: F + 10 zusätzlich erhältliche Stimmzüge (gegen Aufpreis)

    Material: Messing

    Bohrung: 11,7 mm (.460")

    Trichter: 300 mm (11,02")

    Höhe: 435 mm (17,13")

    Gewicht: 990 g

    Ausführung: Lackiert

    Ausstattung: Versilbertes Mundstück, Tuch

bottom of page